Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines und AGB´s (Stand 25.05.2016)

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Anwendung auf sämtliche Rechtsbeziehungen, Lieferungen und Leistungen zwischen www.yellowbrasil.de

Yellowbrasil
Fitness- & Beachwear, Lifestyle-Fashion,
Inh. Siiri Stumpe
Pfaffendorfer Straße 4-10
D – 04105 Leipzig
kundenservice@yellowbrasil.de
Fon: +49 (0) 015208556722

Fon: +49 (0) 0341/33730866

(nachfolgend yellowbrasil.de oder „Verkäufer“) und dem Kunden (nachfolgend „Käufer“, „Kunde“ oder „Besteller“). Sie gelten sowohl für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB als auch für Unternehmer im Sinne des § 14 BGB. Das Angebot richtet sich insbesondere an deutsche Kunden im In- und Ausland.Mit Abgabe einer Bestellung stimmen Sie der Anwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen zwischen yellowbrasil.de und dem Kunden haben Vorrang vor diesen AGB.

Der mit Ihnen geschlossene Vertrag wird von uns nicht in allen Teilen gespeichert. Wünschen Sie eine Aufbewahrung der Vertragsdaten, dann speichern Sie diese bitte auf Ihrem Rechner oder drucken Sie diese am Ende des Bestellvorganges insgesamt einschließlich der AGB aus.


Vertragssprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Darstellung
Die unter www.yellowbrasil.de angebotenen Waren sind auf der Internet-Seite deutlich und weitgehend der Realität entsprechend dargestellt. www.yellowbrasil.de ist jedoch nicht in der Lage, bei den Bildern und Farben, die der Kunde auf seinem Computer sieht, auch bedingt durch unterschiedliche Bildschirm-, Grafik- und/oder Druckereinstellungen, die vollständige Übereinstimmung mit dem Originalprodukt zu gewährleisten.

Bestellung
Bei yellowbrasil.de gibt es keinen Mindestbestellwert. Voraussetzung für eine Bestellung ist, dass der Kunde das 18. Lebensjahr vollendet hat und geschäftsfähig ist.
Bestellungen können rund um die Uhr online über den
Bestellvorgang dieses Shops aufgegeben werden.

Rabatte
Sie sind Neukunde bei Yellowbrasil? Dann erhalten Sie 5% Rabatt für Ihren ersten Einkauf. Als Trainer erhalten Sie bei jeden Einkauf 10 % Rabatt auf Ihre gekauften Artikel. Voraussetzung ist; Sie senden uns einen Nachweis Ihrer Trainerlizenz oder Sie senden uns einen Link, aus dem hervorgeht, dass Sie als Trainer arbeiten. Beide Rabatte sind nicht kombinierbar!

Preise

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise in unserem Online-Shop sind als Bruttopreise in Euro inklusive gesetzliche MwSt. zuzüglich Versandkosten ausgezeichnet. Einige Produkte enthalten eine Preisstaffel nach Größe. Angegeben ist hier der Preis der kleinsten Größe, wobei Ihnen nach Auswahl der Kleidungsgröße der dafür anfallende Preis einschließlich des Größenzuschlages und der Mehrwertsteuer angezeigt wird, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie den Artikel erwerben und in den Warenkorb legen möchten. Die angegebenen Preise sind Endpreise zuzüglich der Versandkosten und beziehen sich ausschließlich auf den beschriebenen Artikel.

Bei Lieferung ins Ausland enthält unsere Versandkostenpauschale die Kosten für Begleitpapiere. Bitte beachten Sie, dass evtl. ausländische Bankspesen von Ihnen zu tragen und uns nicht bekannt sind. Für alle Lieferungen in solche Länder beinhalten die angegebenen Preise Ihre individuellen Bankzusatzkosten nicht.


Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 100,00 € liefern wir innerhalb Deutschlands (Inseln auf Anfrage) versandkostenfrei. Für Versandkosten bei einem Bestellwert unter 100,00 € gelten nachfolgende Bedingungen:

Alle Preisangaben in EUR.

Versand National (innerhalb Deutschland – Inseln auf Anfrage)

Gebühr
bei einem Bestellwert bis 100,00 € sind das 5,95 €
bei einem Bestellwert über 100,00 € versandkostenfrei
als Zusatzoptionen bei Versand innerhalb Deutschlands (Inseln auf Anfrage) bieten wir gegen Mehrkostenaufschlag an:

Gebühr
Express-Lieferung 19,90 €
Express-Lieferung vor 12 Uhr 24,80 €
Nachnahme (inkl. Übermittlungsgebühr des Zustellers) + 5,00 €

Versand International (Zone 1) derzeit NUR auf ANFRAGE

Gebühr 17,50 €
Zone 1 (EU): Belgien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), England, Finnland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweden, Frankreich, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Ungarn und Spanien

Versand International (Zone 2)

Gebühr 30,50 €
Zone 2: Schweiz, Lichtenstein

Wir verpflichten uns, bei Paketsendungen in die Schweiz eine Zollinhaltserklärung CN 23 auszufüllen und der Sendung eine Rechnungskopie mit dem Netto-Warenwert beizulegen. Jede Sendung aus dem Ausland ist für Schweizer Bürger grundsätzlich zoll- und MwSt-pflichtig. Wertangaben in ausländischer Währung rechnet die Zollstelle nach dem am letzten Börsentag vor der Zollveranlagung notierten Devisenkurs (Verkauf) um. Der Schweizer Zoll berechnet Ihnen dann bei der Paketzustellung die 7,6% Schweizer Mehrwertsteuer (Normalsatz).

Aktionen bzw. Sonderverkäufe berechtigen den Verkäufer zu einer Änderung der Versandgebühren. Hier fallen die üblichen o.g. Gebühren an. „Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab 100,00 Euro“, wir damit außer Kraft gesetzt.

Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen dem Kunden und www.yellowbrasil.de wird in deutscher Sprache abgeschlossen. Die vom Verkäufer aufgeführten Produkte und Leistungen stellen noch kein bindendes Angebot dar. Mit Durchführung des Bestellvorganges und Abschicken der Bestellung gibt der Käufer das bindende Angebot ab, einen Kaufvertrag über die auf dem Bestellformular ausgewählten Produkte zuzüglich der ausgewiesenen Versandkosten mit uns abzuschließen. Der Kunde legt die ausgewählten Waren in den Warenkorb und erklärt mit Anklicken des Bestell-Buttons, den Inhalt des Warenkorbes erwerben zu wollen. Der Bestellvorgang kann bis dahin jederzeit geändert werden, indem über das rote Kreuz neben jedem Artikel einzelne Teile aus dem Warenkorb entfernt und anschließend aktualisiert werden kann. Sie können den Bestellvorgang insgesamt durch Schließen des Warenkorbes, der Seite yellowbrasil.de oder des Browsers beenden und abbrechen.

Der Eingang der Bestellung wird unverzüglich von uns per Email bestätigt. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme der Bestellung dar. Der Vertrag kommt zustande, wenn wir Ihr Kaufangebot durch gesonderte Annahmeerklärung bestätigen. Das Angebot des Käufers gilt als abgelehnt, wenn die Annahmebestätigung des Verkäufers nicht innerhalb von 10 Tagen ab Eingang der Bestellung beim Käufer vorliegt. Bis dahin ist der Käufer an sein Angebot gebunden.


Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Yellowbrasil Inh. Siiri Stumpe
Pfaffendorfer Str. 4-10
D – 04105 Leipzig
kundenservice@yellowbrasil.de
Fon: +49 (0) 015208556722
www.yellowbrasil.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind versichert zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 100 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

Nutzen Sie für Retoursendungen oder Reklamationen bitte unser Kontaktformular und senden uns eine Email. Dieses finden Sie im unteren Teil der Startseite unter Kontakt. Retouren Lieferungen die nicht über das yellowbrasil.de Portal bzw. über einen anderen Versandanbieter getätigt werden, gehen zu Lasten des Käufers.
Generell sind alle begründeten Rücksendungen jeglicher Art aus dem Ausland selber zu tragen. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Kostentragungspflicht bei Widerruf
Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht gebrauch, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 80 Euro nicht übersteigt. Oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Verbraucher ist nach § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Generell sind alle begründeten Rücksendungen jeglicher Art aus dem Ausland selber zu tragen.

Widerrufsrecht und Unternehmer
Für Unternehmer nach § 14 BGB besteht kein Widerrufsrecht. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen.

Geschenkgutscheine
Eine Barauszahlung von Online-Geschenkgutscheinen ist weder ganz noch teilweise möglich. Macht der Kunde, der seine Bestellung ganz oder teilweise mit einem Geschenkgutschein bezahlt hat, von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, erhält er im Rahmen der Rückabwicklung des Vertrages einen neuen Geschenkgutschein übersandt. Die Auszahlung des Geschenkguthabens kommt nicht in Betracht.

Zahlungsmöglichkeiten / Zahlungsbedingungen
Wir akzeptieren verschiedene Zahlungsarten, die wir Ihnen nachfolgend darstellen. Bitte beachten Sie eventuell entstehende Zusatzkosten und Gebühren Ihrer Hausbank für Überweisungen oder die Teilnahme an Sofortüberweisung.de. Die Höhe dieser Kosten erfragen Sie bitte bei Ihrer Bank.

1. Vorkasse
Bitte überweisen Sie den Zahlbetrag nach Eingang unserer Annahmeerklärungs-Email unter Angabe der darin mitgeteilten Bestellnummer. Die Auslieferung Ihrer Bestellung erfolgt, nachdem die Zahlung des Rechnungsbetrags aus Ihrer Online-Bestellung auf dem Geschäftskonto von „Yellowbrasil Fitness-Fashion“ Siiri Stumpe eingegangen ist. Die vollständige Bezahlung der bestellten Waren ist innerhalb von 7 Tagen ab Vertragsabschluss zu leisten. Ist die Ware am 8. Tag nach Vertragsabschluss nicht vollständig bezahlt, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu veräußern.

2. Sofortüberweisung.de (derzeit nicht möglich)
Sofortüberweisung.de ermöglicht Ihnen eine sofortige Überweisung per Onlinebanking über Ihr normales Hausbankkonto, wenn und soweit Ihre Hausbank an diesem System teilnimmt. Die Zahlungsbestätigung wird direkt nach Ausführung der Überweisung an uns weitergeleitet, damit wir die Lieferung der bestellten Ware an Sie ausführen können. Vorsorglich weisen wir auf Folgendes hin: Sofortüberweisung.de ist eine neue, innovative TÜV-zertifizierte Online-Zahlungsart, wurde von der Payment Network AG entwickelt und bereits in zahlreichen Online-Shops in Deutschland eingesetzt. Bei dem Dienst; www.sofortüberweisung.de ist es nach unseren Informationen bisher zu keinen Missbräuchen gekommen. Es gibt jedoch Banken und Sparkassen, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes Sofortüberweisung.de wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung zu Ihren Lasten bei etwaigen Missbrauchsfällen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass im Missbrauchsfall Ihre Bank sich weigert, den Schaden zu übernehmen und Sie den Schaden zu tragen haben. Vorsorglich hat daher der Betreiber des Dienstes Sofortüberweisung.de, die Payment Network AG, zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt. Hierdurch werden Sie im Rahmen des Versicherungsumfanges vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt.

3. Paypal

Zahlen Sie bequem über Ihr PayPal-Konto. Klicken Sie im Laufe des Bestellvorganges auf Paypal und Sie werden umgehend mit PayPal verbunden.

4. EU Standard Banktransfer
EU Standard Banktransfer ist eine Überweisungsmethode mit IBAN und BIC, dafür braucht man neben der Kontonummer und der Bankleitzahl des Zahlungsempfängers auch noch die IBAN + BIC Codes, die die Firmen aber natürlich mit angeben, damit die Zahlung sie erreichen kann.